Unsere Regale für den Außenbereich machen Ihre Waren wetterfest

Häufig ist es notwendig, Güter im Außenbereich zu lagern. Überdachte Regalanlagen stellen dafür je nach Anforderung eine geeignete Variante dar. Doch wenn es beispielsweise darum geht, beschichtete Produkte gegen UV-Einstrahlung abzuschirmen, bieten sie keinen ausreichenden Schutz. Die „Lösung“: Um etwaige Schäden durch Witterungseinflüsse zu minimieren, wurden vor allem widerstandsfähige Waren im Außenbereich bevorratet. Die Optionen für die Zuordnung von Lagerfläche waren demnach begrenzt. Eine flexible Lagernutzung sieht anders aus.

Auf einen Kundenwunsch hin hat sich ELVEDI des Themas angenommen. Es ist nicht so, als hätte es nicht schon vorher Ansätze zur wettergeschützten Außenlagerung gegeben. Jedoch sind schwere Rolltore und Schiebetüren unpraktisch, und provisorische Planenkonstruktionen bieten keinen zuverlässigen Schutz. ELVEDI hat ein System entwickelt, das sehr einfach zu handhaben ist und Güter aller Art sicher gegen ungebetene Umwelteinflüsse abschirmt.

Hauptbestandteil unseres Wetterschutzes: eine spritzwasserdichte und luftdurchlässige Schutzplane, die dank eines Elektromotors schnell und sicher geöffnet und geschlossen werden kann.  Mithilfe einer Fernbedienung lässt sich die Plane bequem vom Stapler aus betätigen. Dank einer speziellen Unterkonstruktion hinter Plane hält der Wetterschutz den Windkräften auch bei Maximalregallängen stand.

Unser Wetterschutzregal ist sowohl für Kragarm- als auch für Palettenregale verfügbar. Die Kragarmvariante eignet sich insbesondere für Langgüter aus Holz und Metall mit Längen bis zwölf Meter. Wie alle Systemlösungen von ELVEDI ist das Wetterschutzregal modular konzipiert und wird jeweils nach individuellen Kundenanforderungen konstruiert.